Storys aus Melle-Neuenkirchen Buch vom Ex-Lokalreporter: „Aus dem Dorf in die Zeitung“


Neuenkirchen. Gerhard Stechmann war zwischen 1966 und 2006 als Lokalreporter für das „Meller Kreisblatt“ unterwegs und berichtete überwiegend aus dem Meller Stadtteil Neuenkirchen. Aus diesen 40 Jahren hat er 100 Berichte für sein Buch ausgewählt.

Über den Heimatverein Neuenkirchen kam das Projekt zustande. Gerhard Stechmann, der die Reporterei neben seiner Tätigkeit als Postbeamter betrieb, hat seine Werke in vier Ordnern gesammelt. „Es sind vier prall gefüllte Ordner“, berichtet Ch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN