Rauschende Galanacht Mensch Melle: Gäste erheben Stimmen beim „Rudelsingen“

Von Martin Dove

Handylichter und „Rudelsingen“: Die Gäste der Gala „Mensch Melle“ wurden zum Spontanchor. Foto: Martin DoveHandylichter und „Rudelsingen“: Die Gäste der Gala „Mensch Melle“ wurden zum Spontanchor. Foto: Martin Dove

Melle. Zu diesem Anlass gehört eine rauschende Galanacht: Mit der Liveband „Sunrise“ und dem „Team Bröker“ bewiesen die Macher des „Mensch Melle 2017“ ein glückliches Händchen.

Schon beim Sektempfang bewies die Formation „Sunrise“ musikalische Vielfalt: Unplugged mit Akustikinstrumenten und Gesang verliehen die Musiker dem Abend bereits beim Entrance einen festlichen Rahmen.Souverän und vorbereitetSouverän als Pro

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN