Schachtdeckel werden saniert Sperrungen wegen Bauarbeiten in Melle

Auf Sperrungen müssen sich Autofahrer in weiten teilen des meller Stadtgebietes einstellen. Symbolfoto: Anika FrankeAuf Sperrungen müssen sich Autofahrer in weiten teilen des meller Stadtgebietes einstellen. Symbolfoto: Anika Franke

Melle. Noch bis einschließlich Freitag, 16. Dezember, werden auf diversen Straßen in verschiedenen Meller Stadtteilen Schachtdeckel saniert. Es kommt zu Sperrungen.

Es kommt während der Ausführung dieser Arbeiten kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. Hierfür wird die Bevölkerung um Verständnis gebeten. Von den Sanierungsarbeiten sind folgende Straßen betroffen:

  • Im Stadtteil Melle-Mitte die Bakumer Straße,
  • die Diedrichstraße,
  • die Heinrich-Dreyer-Straße,
  • der Herrenteich,
  • die Oststraße,
  • der Stadtgraben,
  • der Wievenesch,
  • die Rabingenstraße,
  • die Lindath
  • und der Kreisverkehrsplatz Else-Allee/Stadtgraben/Weststraße.
  • Im Stadtteil Bruchmühlen die Ohsenstraße.
  • Im Stadtteil Buer die Hilgensele und die Stuckenbergstraße.
  • Im Stadtteil Oldendorf die Betonstraße.
  • Im Stadtteil Riemsloh die Krukumer Straße.
  • Im Stadtteil Wellingholzhausen die Küingdorfer Straße, die Straße Orthöfen, die Taunusstraße und die Schützenstraße.

0 Kommentare