Unfall mit Bus und Zug August in Melle kommt turbulent daher


Ein tragischer Unfall sorgt im August für Wirbel: Auf dem Bahnübergang in Westerhausen kollidiert ein Güterzug mit dem Heck eines Gelenkbusses, das auf den Schienen steht. Auch sonst geht es im Grönegau in diesem Monat sehr turbulent zu. Die DLRG hat Ärger mit der Stadt und ein 45-jähriger stirbt nach einer Messerstecherei.

Ein 45-jähriger Meller wird Anfang August das Opfer eines Messerstechers . Der Täter trat die Terrassentür des 45-jährigen ein und drang so in die Wohnung seines Opfers ein, wo er mehrmals auf den Mann einstach. Der Schwerverletzte konnte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN