Caritativer Dienst in St. Matthäus Klaus Stühlmeyer aus Melle zum Diakon geweiht

Klaus Stühlmeyer wurde am Samstag von Bischof Franz-Josef Bode im Osnabrücker Dom zum Ständigen Diakon geweiht. Foto: Hermann HaarmannKlaus Stühlmeyer wurde am Samstag von Bischof Franz-Josef Bode im Osnabrücker Dom zum Ständigen Diakon geweiht. Foto: Hermann Haarmann

Osnabrück/Melle. Klaus Stühlmeyer aus Melle ist am Samstag im Osnabrücker Dom von Bischof Franz-Josef Bode zum Ständigen Diakon geweiht worden.

Er wird künftig im sozial-caritativen Bereich der katholischen Pfarrei St. Matthäus in Melle tätig sein. Der 44-jährige Sozialarbeiter und -pädagoge bleibt allerdings in seinem Zivilberuf und übt das Amt des Diakons nebenamtlich aus. Zusamm

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN