Mehrere Unternehmen expandieren Die Meller Wirtschaft boomt

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Expansionskurs: Im Gewerbegebiet Schiplage-St. Annen befindet sich die Firma Dental Direkt. Foto: StadtverwaltungExpansionskurs: Im Gewerbegebiet Schiplage-St. Annen befindet sich die Firma Dental Direkt. Foto: Stadtverwaltung

Melle. Das vergangene Jahr ist aus Sicht der Meller Wirtschaft äußerst positiv verlaufen. Wirtschaftsförderer Hartwig Grobe zieht Bilanz.

„Mit einer Arbeitslosenquote von 3,3 Prozent, in Niedersachsen lag sie bei 6,1 Prozent, haben wir auch landkreisweit den erfreulich niedrigsten Wert zu verzeichnen“, stellt Hartwig Grobe fest. Der kontinuierliche Aufwärtstrend des Wirtschaftsstandortes spiegele sich auch in zahlreichen Bestandserweiterungen und neuen Ansiedlungsentscheidungen wider.

Besonders wird diese Entwicklung im Gewerbegebiet „Gerden-Süd“ sichtbar, betont Grobe. So konnte das Unternehmen Spartherm Feuerungstechnik Erweiterungen zur Standortsicherung erfolgreich umsetzen. GLA-WEL verzeichnete erhebliche Erweiterungen in der Produktion und im Verwaltungsbereich. Und das bisher in Wellingholzhausen ansässige Unternehmen Advantage, das Schranksysteme für Dachschrägen sowie Raumteiler, begehbare Kleiderschränke und Trennwände produziert, hat sich auf vergrößerter Fläche am Kreisel in Gerden-Süd niedergelassen.

Ferner konnte sich dort das bislang an der Altenmeller Straße in Laer beheimatete Unternehmen Schäfer-Paletten/Partner für Holzwerkstoffe etablieren.

Aus dem benachbarten Nordrhein-Westfalen ist das Unternehmen „Kaffee, Keks & Co.“ der Krause Markenprodukt Vertriebs GmbH nach Melle gekommen. Es versteht sich als Komplettversorger am Arbeitsplatz mit Heiß- und Kaltgetränken sowie automatischen Verpflegungssystemen. Unmittelbar in der Nachbarschaft befindet sich der Neubau der Firma MN Transporte, deren Schwerpunkt im Direkt- und Sonderfahrtenbereich liegt, sowie das Unternehmen Roth Transporte -Transportdienstleistungen.

Zukunft sichern

„Wirtschaftswachstum ist auch in anderen Gewerbegebieten der Stadt sichtbar“, unterstreicht Hartwig Grobe . So ist der Gewerbepark Buer jetzt mit der Ansiedlung der Korfhage NTF Maschinenfabrik komplett belegt. Das gleiche gilt für den Gewerbepark Gesmold mit umfangreichen Erweiterungen und Neubauten der Unternehmen Spies Werkzeugbau und Haberland Zerspanungstechnik. Neu angesiedelt ha sich das bisher an mehreren Standorten ansässige Unternehmen Troodon Torsysteme, ein Hersteller von Schnelllauftoren. Der Betrieb gilt als Innovationsführer und machte in der Vergangenheit mit landesweiter Auszeichnung auf sich aufmerksam.Ferner konnten Grundstücke an das „Ofenhaus Melle“ (Edelstahlschornsteine, Schornsteinbausätze, Kaminöfen) und an das Unternehmen „Licht & Schatten“ (Jalousien, Rolladen und Markisen) vergeben werden.

„Bereits zum dritten Mal in den letzten fünf Jahren wird der Firmensitz der Dental Direkt am Standort Schiplage St. Annen auf nunmehr 5000 Quadratmetern Fläche ausgebaut“, freut sich der Wirtschaftsförderer. Künftige Erweiterungen sind bereits vorgesehen. Dental Direkt ist eigenen Angaben zufolge Deutschlands größter Zirkon-Hersteller.

Umfangreiche bauliche Maßnahmen im Bestand wurden nach Angaben des Wirtschaftsförderers von den Unternehmen Starcke Schleifmittel und Melos Gummigranulate in Melle-Mitte, Teledoor Isoliersysteme in Wellingholzhausen, Refratechnik (früher Burton-Werke) in Barkhausen, Saltenbrock Agrartechnik in Wellingholzhausen und Autohaus Pietsch in Melle-Mitte eingeleitet und sollen in diesem Jahr fortgesetzt werden. Diverse weitere Investitionen gibt es auch in anderen Unternehmen: „Sie tragen damit allesamt dazu bei, die Zukunft am Standort Melle zu sichern“, erklärt Grobe: „Viel Gutes kann auch von unserer größten Baustelle berichtet werden. Das Umsiedlungsvorhaben Solarlux verläuft professionell gemanagt voll im vorgesehenen Zeitplan. Ein Großteil der Produktion wird bereits in Melle gefertigt. Der Abschluss der Maßnahme soll im Mai dieses Jahres erfolgen,“ berichtete Grobe


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN