Besondere Auszeichnung Beta-Gütesiegel für Neuenkirchener Kindergarten

Von

Freuen sich über die Auszeichnung: Kindergartenleiterin Simone Brossmann, Pastorin Lore Julius, Sabrina Hägerling, Marina Huning (Kirchenvorstand), Melanie Woitowitz und Claudia Pott (hintere Reihe von links) mit Kindern des Christophorus-Kindergartens.

            

              
                Foto: Christina WiesmannFreuen sich über die Auszeichnung: Kindergartenleiterin Simone Brossmann, Pastorin Lore Julius, Sabrina Hägerling, Marina Huning (Kirchenvorstand), Melanie Woitowitz und Claudia Pott (hintere Reihe von links) mit Kindern des Christophorus-Kindergartens. Foto: Christina Wiesmann

cew Neuenkirchen. Viele Jahre harter Arbeit haben sich gelohnt: Der Neuenkirchener Christophorus-Kindergarten hat das Beta-Gütesiegel vom Bundesverband Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder verliehen bekommen.

„Im November 2010 sind wir gestartet“, berichtet Marina Huning, Vertreterin der Kirchengemeinde, „da war die erste Veranstaltung in Hannover.“ Kindergartenleiterin Simone Brossmann nickt: „Wir haben es uns in der Zeit gemeinsam erarbeitet.“ Darauf, dass die Verleihung des Beta-Gütesiegels eine Teamleistung ist, legt Simone Brossmann großen Wert. „Wir haben zusammen eine Checkliste für unseren Kindergarten entwickelt, geschaut, welche Ziele wir verfolgen wollen und überlegt, wo der Weg hingeht.“ Im Fokus stand dabei immer die bestmögliche Lösung für die Kinder.

Optimales Zusammenspiel

Gut gelungen ist das optimale Zusammenspiel zwischen Kindergartenkindern und Erziehern, Eltern und den Hauswirtschaftskräften. „Wir alle haben uns gemeinsam auf diesen Prozess eingelassen“, erklärt Simone Brossmann weiter.

Lore Julius, Pastorin der Neuenkirchener Christophorus-Kirchengemeinde, betont im Hinblick auf den Kindergartenalltag: „Bei diesem Siegel geht es um Verbesserung, Optimierung und Transparenz bestehender Abläufe.“

Als bislang einzige Einrichtung des Kirchenkreises Melle-Georgsmarienhütte ist der Christophorus-Kindergarten nun Inhaber des Beta-Gütesiegels. Die Zertifizierung gilt zunächst für fünf Jahre, kann danach aber verlängert werden. Eines weiß Simone Brossmann jetzt schon: „Die Zertifizierung trägt zu einem guten Klima bei.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN