Monatsrückblick August 2015 Melle steht zweimal unter Wasser

Von Dr. Stephanie Uhlhorn


Melle . Mehrere Unwetter sorgten im August für erhebliche Schäden im Grönegau. Und auch in der Oberschule Neuenkirchen sind bei der Sanierung Probleme sichtbar geworden.

Wie schon die Monate zuvor brachte auch der August Unwetter in den Grönegau. Starkregen führte zu Schlammlawinen in der Stadt, weil das Erdreich vom Meller Berg und von Äckern und Felder gespült wurde. Die Feuerwehren waren teilweise im Dau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN