Blaskapelle bringt Ständchen Sophie Brand feiert 100. Geburtstag

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wird am Samstag (8. August)  100 Jahre alt: Sophie Brand aus Gesmold feiert einen seltenen Geburtstag. Foto: Luisa SpanierWird am Samstag (8. August) 100 Jahre alt: Sophie Brand aus Gesmold feiert einen seltenen Geburtstag. Foto: Luisa Spanier

Gesmold. Stolze 100 Jahre wird am Samstag, 8. August, Rentnerin Sophie Brand aus Gesmold. Gemeinsam mit ihrer großen Familie, Freunden und Nachbarn soll dieser besondere Anlass ordentlich gefeiert werden.

Gemeinsam mit ihrer großen Familie, Freunden und Nachbarn soll dieser besondere Anlass ordentlich gefeiert werden. Sogar die Blaskapelle Gesmold hat ein Ständchen angekündigt, wie zu jedem runden Geburtstag üblich. Der 100. Geburtstag ist jedoch auch für sie eine Premiere.

In 100 Jahren ist viel geschehen: Sophie Brand wird 1915 in Osnabrück geboren und wächst als Jüngste von fünf Geschwistern auf. Ihr Vater stirbt bereits, als sie drei Jahre alt ist. 1937 heiratet sie Balthasar Wamer, bekommt zwei Kinder und zieht zu ihren Schwiegereltern nach Gesmold, wo sie bis heute lebt. Ihr Ehemann stirbt im Zweiten Weltkrieg und sie heiratet 1953 erneut: Heinrich Brand, den sie auch überlebte. Auch aus dieser Ehe gehen zwei Kinder hervor.

Heute wohnt sie bei ihrem jüngsten Sohn und verbringt ihre Zeit mit ihrer Familie. Während sie mit 95 noch gerne gekocht und im Haushalt geholfen hat, verbringt sie ihre Zeit nun mit Rommee und Doppelkopf spielen und Zeitung lesen. Außerdem strickt und häkelt sie noch leidenschaftlich gern für ihre Nachkommen, und das sind so einige an der Zahl: vier Kinder, 14 Enkelkinder und 18 Urenkelkinder zählen zur Familie, die sich alle über Decken, Spitzen und vor allem über warme Socken von Mutter, Oma oder Uroma freuen. Ein Geheimrezept zum Altwerden hat die Seniorin nicht: „Ich hätte nicht gedacht, einmal so alt zu werden.“, schmunzelt sie. Aber viel Sport in ihrer Gymnastikgruppe bei Viktoria Gesmold hat sie noch bis ins hohe Alter von 90 Jahren auf jeden Fall gemacht. Dazu kommen zahlreiche Unternehmungen mit Bekannten und Freunden, Urlaube auf Mallorca und Sylt.

Bemerkenswert: Sie weiß noch immer alle Geburtsdaten auswendig, ebenso Telefonnummern. Das grenzt im heutigen digitalen Zeitalter schon an ein kleines Wunder. Zum seltenen Geburtstag aben alle ihr Kommen angemeldet mit Ausnahme von zwei Urenkeln, die derzeit in Amerika verweilen.

Obwohl die meisten ihrer Bekannten inzwischen gestorben sind, nimmt Sophie Brand noch gerne und regelmäßig an Festen wie Hochzeiten und Jubiläen in der Nachbarschaft teil. Sie lässt sich nicht unterkriegen, nicht einmal vom jüngsten Sturz mit dem Rollator, bei dem sie sich den Arm brach. Ihren Lebensabend verbringt sie sicher nicht allein, sondern im Kreis einer großen Familie, auf die sie sehr stolz ist.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN