Kirchplatz: 6. Rock-Nacht Sweet kommen nach Bad Essen

Immer noch da: Sweet. Foto: Vytauto Petriko nuotraukaImmer noch da: Sweet. Foto: Vytauto Petriko nuotrauka

pm/hen Bad Essen. Eine schöne Atmosphäre, die Musik internationaler Top-Oldie-Bands und strahlende Gesichter zeichnen nun seit rund sechs Jahren die Rock Nacht auf dem Kirchplatz in Bad Essen aus. Am Samstag, 29. August, geht es mit der Glamrock-Legende Sweet weiter. Einlass ist um 17 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr.

Mit weltweit mehr als 55 Millionen verkaufter Alben gelangen Sweet unglaubliche 34 Nummer-eins-Kracher rund um den Globus mit zeitlosen Welthits wie „Blockbuster!“, „Hell Raiser“, „The Ballroom Blitz“, „The Six Teens“, „Action“, „Fox On The Run“ und „Love Is Like Oxygen“.

Zudem wird die Rock-Nacht unterstützt durch die Osnabrücker Band „Echtzeit“. Bezeichnend für die Setlist der Band ist, dass sie keinem Schema oder Genre folgt. Zum Repertoire gehören Rock-Classics aus den 70ern und 80ern von Pink Floyd, T. Rex, Manfred Mann’s Earthband oder Billy Idol, aber auch Material aus dem neuen Jahrtausend wie Adele, No Doubt, Snow Patrol oder Cranberries.

Tickets gibt es unter www.rosenhof-os.de, im Goldrush Tickethaus, bei der Tourist-Info Bad Essen und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.