XXL-Ambiente für Insekten Insektenhotel der Luxusklasse in Eicken


Eicken-Bruche. Über ein Luxushotel freuen sich dessen Gäste immer. Nicht anders ist es in Eicken-Bruche. Dort hat Tierfreund Egon Claus ein Insektenhotel für seinen Garten gebaut, das alles zu bieten hat, was die Krabbeltiere gerne mögen. Mit handwerklichem Geschick entwickelte er in Personalunion als Architekt und Baumeister ein zwei Meter hohes und einen Meter breites Anwesen für die Nützlinge im Garten.

Schon die Liste der verarbeiteten Materialien ist lang. Vom Gitterziegel über Kiefernzapfen, Kieselsteine und tote Äste finden die Bewohner noch viel mehr, was für einen Unterschlupf für sie eine Rolle spielt. Einige Bienenarten und Käfer b

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN