Fit mit Brennnesseln Irmgard Rösner stellt aus Kräutern Tee her

Für den Winter bewahrt Irmgard Rösner getrocknete Kräuter auf. Foto: Konstantin. StumpeFür den Winter bewahrt Irmgard Rösner getrocknete Kräuter auf. Foto: Konstantin. Stumpe

Buer. „Brennnessel-Tee trinke ich überwiegend im Frühjahr, um den Körper fit zu kriegen nach einem Winter, in dem es nur wenig frisches gab“, erklärt Irmgard Rösner. Die 65-jährige Rentnerin aus Meesdorf schwört auf die heilenden Kräfte heimischer Wildkräuter.

Sie stellt aus den verschiedensten Kräutern und Kräutermischungen Tee her, verfeinert damit Gerichte oder verzehrt die Pflanzen roh. „Es gibt praktisch nichts, wo ich keine Kräuter dazugebe“, erzählt Rösner. „Im Sommer lege ich auch ab und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN