Anwohner: „Behörden untätig“ Oft Unfälle mit Radfahrern an Abfahrt Melle-West

Von rechts kommende Radfahrer werden von Autofahrern an der Autobahnabfahrt Melle-West häufig übersehen, Unfälle sind die Folge. Foto: Norbert WiegandVon rechts kommende Radfahrer werden von Autofahrern an der Autobahnabfahrt Melle-West häufig übersehen, Unfälle sind die Folge. Foto: Norbert Wiegand

Melle. Auf eine außergewöhnliche Häufung von Unfällen und Beinahe-Unfällen an der Autobahnabfahrt Melle-West (aus Richtung Osnabrück) weisen Anwohner und Radfahrer hin. Sie beklagen sich, dass ihre Warnungen von den Behörden trotzdem nicht ernst genommen werden.

Das Problem an dieser Abfahrt ist, dass viele nach rechts abbiegende Autofahrer nicht damit rechnen, dass auf diesem Radweg an der Wellingholzhausener Straße auch Radfahrer von rechts kommen. Da es dort nur einen einseitigen Radweg gibt, mü

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN