Dieckmeyer-Brüder Montag im ZDF Horror-Köche aus Melle als „Topfgeldjäger“ im ZDF

Bluts-Brüder: Die Horrorfilmer Pascal (links) und Fabien Dieckmeyer kochen diesmal Fisch. Foto: van Deyck BrothersBluts-Brüder: Die Horrorfilmer Pascal (links) und Fabien Dieckmeyer kochen diesmal Fisch. Foto: van Deyck Brothers

Melle. „Sie machen Horrorfilme und können kochen“ – zusammengefasst ist das der Inhalt einer Mail, mit der die Mutter von Pascal und Fabien Dieckmeyer ihre Jungs für die Sendung „Topfgeldjäger“ anpries. Und so sind die Horrorköche am Montag ab 15 Uhr im ZDF zu sehen.

Inwieweit sich das Hobby der Independent-Filmer auf das Menu niederschlägt, dürfen die Horror-Brüder nicht verraten. Wird das Schweinefleisch brutal zerhackt? Fließt Rinderblut in Strömen? Mitnichten. Fisch gibt es. Was die beiden damit ang

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN