Bilder erzählen Geschichte Kunstverein Melle auf Gut Ostenwalde

Von Marita Kammeier


Oldendorf. So vielfältig wie das Leben, so abwechslungsreich und farbenfroh haben zehn regionale Künstler ihre Bilder und Holzskulpturen präsentiert. Die Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Melle beeindruckte die Besucher in der Orangerie des Gutes Ostenwalde.

„Das ist bereits die zweite Gruppenausstellung aus den Reihen unserer Mitglieder und bedeutet eine große Bereicherung und Inspiration“, begrüßte Barbara Manke, Vorsitzende des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur, zu Pfingsten die Bes

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN