„Learning by Speaking“ Englisch-Projekt an Realschule Neuenkirchen

Von

Learning by speaking: Die Schüler der Wilhelm-Fredemann-Realschule präsentierten stolz ihre selbst entwickelten englischen Rollenspiele. Foto: Luisa SpanierLearning by speaking: Die Schüler der Wilhelm-Fredemann-Realschule präsentierten stolz ihre selbst entwickelten englischen Rollenspiele. Foto: Luisa Spanier

span Neuenkirchen. Drei Tage lang nur Englisch sprechen, das war der Plan an der Wilhelm-Fredemann-Realschule in Neuenkirchen. Gemeinsam mit drei Muttersprachlern übten die Zehntklässler das freie Sprechen.

Humorvolle Rollenspiele in fließendem Englisch wurden von Schülern des zehnten Jahrgangs der Realschule Neuenkirchen als Ergebnis von drei Projekttagen präsentiert. Kurz: „Mark aus Kanada, John aus New York und Daryl aus London“, so stellte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN