Johann Ludwig Krebs im Programm Norbert Düchtel: Konzert auf Meller Vater-Orgel

Von

Bravo-Rufe erklangen nach dem Konzert von Norbert Düchtel. Foto: privatBravo-Rufe erklangen nach dem Konzert von Norbert Düchtel. Foto: privat

pm/hen Melle. Am Sonntag konzertierte Norbert Düchtel (Regensburg) auf der Christian-Vater-Orgel in St. Petri in Melle-Mitte. Hochmusikalisch und mit souveräner Virtuosität präsentierte er die „Königin der Instrumente“ – das Publikum dankte es ihm mit lang anhaltendem Beifall und Bravo-Rufen.

Düchtel spielte Werke von Johann Ludwig Krebs, der vor 300 Jahren geboren wurde und Meisterschüler von Johann Sebastian Bach war. Diese kunstvolle spätbarocke Musik lässt sich hervorragend auf der spätbarocken Christian-Vater-Orgel vortrage

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN