Ein Artikel der Redaktion

Planfeststellungverfahren eingeleitet 380-kV-Leitung: Stadt Melle kündigt Eingabe gegen die Pläne an

Von Simone Grawe | 08.08.2022, 11:25 Uhr

Mit dem Bau der 380-kV-Höchstspannungsleitung von der Umspannanlage in Lüstringen bis zur Landesgrenze nach Nordrhein-Westfalen wird es ernst. Bis vergangene Woche haben die Unterlagen zum Verfahren öffentlich ausgelegen. Wellingholzhausen ist besonders betroffen. Wie verhalten sich die Stadt und die Bürgerinitiative? 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat