SVO-Topteams ungeschlagen Tischtennismänner der SV Oldendorf erstmals auf Nichtabstiegsplatz

Von Mattis Wittenbrock

Benjamin Rothkehl trug maßgeblich zum Sieg der SV Oldendorf in Jever bei.Benjamin Rothkehl trug maßgeblich zum Sieg der SV Oldendorf in Jever bei.
Stefan Gelhot

Melle. Die höherklassigen Tischtennisteams der SV Oldendorf sind am Wochenende ungeschlagen geblieben. Die SVO-Oberligafrauen fahren neben einem Pflichtsieg auch einen Punkt gegen ein Spitzenteam ein.

Der überraschende Sieg der SVO-Männer in der Verbandsliga verschafft ihnen eine gute Ausgangslage für die letzten Partien der Hinrunde.Oberliga FrauenSV Oldendorf – SV Emmerke 5:5: Das Frauenteam der SV Oldendorf wahrt mit der fast optimale

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN