zuletzt aktualisiert vor

Viel zu voll und noch 4000 draußen Massive Verstöße gegen Corona-Regeln: Disco Naava in Melle geräumt

Das Naava in Melle wurde Samstagnacht nach massiven Verstößen gegen die Corona-Verordnung geschlossen (Archivfoto).Das Naava in Melle wurde Samstagnacht nach massiven Verstößen gegen die Corona-Verordnung geschlossen (Archivfoto).
Thomas Wübker

Melle. Die Disconacht im Naava in Melle ist am Samstag vorzeitig beendet worden. Das Gebäude musste geräumt werden. Grund sind nach Auskunft der Polizei massive Verstöße gegen die Corona-Verordnung. Der Club war deutlich zu voll – und auf dem Parkplatz waren noch Massen.

Der Discobetrieb kann unter 3G-Bedingungen stattfinden. Das bedeutet allerdings, dass sich höchstens 1400 Menschen im Naava aufhalten dürfen. "Es waren aber rund 2000 Personen im Club", so die Polizei Osnabrück. Nach Schätzung der Beh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN