zuletzt aktualisiert vor

Mit und ohne Termin Corona-Schnelltests in Melle: Hier kann man sich testen lassen

In Melle bieten  Apotheken, aber auch Hausärzte, einen Antigen-Test an – zum Teil nur mit Termin. Auch mehrere Testzentren sind am Start (Symbolfoto).In Melle bieten Apotheken, aber auch Hausärzte, einen Antigen-Test an – zum Teil nur mit Termin. Auch mehrere Testzentren sind am Start (Symbolfoto).
dpa/Moritz Frankenberg

Melle. Ab Mittwoch gelten verschärfte Corona-Regeln. Corona-Tests sind wieder gefragt. In Melle gibt es viele Möglichkeiten, einen kostenlosen Antigen-Schnelltest zu machen.

Ab Mittwoch gilt die neue 2Gplus-Regel. Sie besagt, dass in den Innenräumen vieler Einrichtungen statt der 2G- nunmehr die 2Gplus-Regel gilt. Geimpfte und Genesene brauchen also zusätzlich noch einen tagesaktuellen und offiziell zertifizier

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN