Kreisklassen-Spitze abgegeben Darum haben die Fußballer des TSV Westerhausen das Topspiel 0:1 verloren

Hart umkämpft war jeder Zentimeter im Spitzenspiel zwischen dem TSV Westerhausen mit Hendrik Schweer (links) und den Sportfreunden Schledehausen.Hart umkämpft war jeder Zentimeter im Spitzenspiel zwischen dem TSV Westerhausen mit Hendrik Schweer (links) und den Sportfreunden Schledehausen.
Stefan Gelhot

Westerhausen. Der TSV Westerhausen hat die Tabellenführung der 1. Kreisklasse Süd B mit einer 0:1-Niederlage gegen die Sportfreunde Schledehausen abgegeben. Das sind die Gründe für die Pleite – und den Optimismus des Trainers.

Schledehausen klarer Punktsieger in der ersten HalbzeitDass sich im Spitzenspiel zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegnen sollten, war zu Beginn der Partie überhaupt nicht zu erkennen. Zu dominant traten die Gäste aus Schledehausen auf, zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN