Fußball: Heimspiel auf der Kippe Mit dem Rücken zur Wand: So bewertet der TSV Riemsloh seine Situation

TSV-Trainer Manuel Hausner stellt die Entwicklung der Mannschaft über Ergebnisse.TSV-Trainer Manuel Hausner stellt die Entwicklung der Mannschaft über Ergebnisse.
FuPa/TSV Riemsloh

Melle. Der TSV Riemsloh steht vor dem kommenden Spieltag mit dem Rücken zur Wand in der Kreisliga. Allerdings steht das Heimspiel am Freitag auf der Kippe. Indes will der SC Melle II seine Form konservieren.

Punktlos am Tabellenende liegt der TSV. Freitag (19.30 Uhr) steht das Heimspiel gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf auf dem Programm. Allerdings ist die Austragung laut TSV-Trainer Manuel Hausner fraglich: „Es regnet den ganzen Tag. Der P

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN