QR-Code inklusive Ein neues Kunstwerk steht jetzt auf dem Melle-Platz

Der Melle-Platz wurde eingeweiht. Das M aus Stahl und das Mosaik stehen symbolisch für Melles Städtepartnerschaften.Der Melle-Platz wurde eingeweiht. Das M aus Stahl und das Mosaik stehen symbolisch für Melles Städtepartnerschaften.
Stadt Melle

Melle. Melle hat einen neuen, besonderen Ort: Im Grönenbergpark gibt es nun den Melle-Platz, der an die Städtepartnerschaft mit den beiden Melles in Frankreich und Belgien erinnert. Am Wochenende wurde er eingeweiht.

"Wir haben insgesamt 14 Partnerstädte in aller Welt", sagte Melles Partnerschaftsbeauftragter Gottfried Müller. Zwei davon seien die Partnerschaften mit Melle in Belgien und Melle in Frankreich. Grund genug, einen Melle-Platz einzurichten,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN