Waldwichtel: Ortsrat will einspringen Zufahrt zum Waldkindergarten Melle-Neuenkirchen immer wieder überflutet

Auch an sonnigen Tagen noch schlammig: der Zufahrtsweg zum Waldkindergarten Waldwichtel.Auch an sonnigen Tagen noch schlammig: der Zufahrtsweg zum Waldkindergarten Waldwichtel.
Elena Werner

Neuenkirchen. Der Waldkindergarten "Waldwichtel" in Neuenkirchen wurde im vergangenen September eröffnet. Schnell stellte sich heraus, dass die Zufahrt bei Regen überschwemmt wird. Die Folge: Autos bleiben stecken.

Ein Zustand, den der Ortsrat Neuenkirchen nicht akzeptieren kann. "Das ist eine Katastrophe, wenn Sie da durchfahren", ordnet Ortsbürgermeister Karl-Heinz Gerling die Situation im Gespräch mit unsere Redaktion ein. Der städtische Weg sei be

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN