Zepter bleibt in Wellingholzhausen Die neue Kreiskönigin im Schützenkreis Grönegau steht fest

Von noz.de

Gut gelaunt nach der Proklamation: (von links) Claudia Weber, Christiane Schauf, Sabine auf der Masch, Sabine Nesemeyer, Marita Overbeck, die neue Kreiskönigin Simone Scholle, Brigitte Borgelt, Christina Hagedorn, Kerstin Piepenbrink, Sandra Heinze-Severin, Karin Lührmann und Anja König.Gut gelaunt nach der Proklamation: (von links) Claudia Weber, Christiane Schauf, Sabine auf der Masch, Sabine Nesemeyer, Marita Overbeck, die neue Kreiskönigin Simone Scholle, Brigitte Borgelt, Christina Hagedorn, Kerstin Piepenbrink, Sandra Heinze-Severin, Karin Lührmann und Anja König.
Schützenkreis Grönegau

Melle. Als am Samstagabend um 18.18 Uhr Jubelrufe im Schützenhaus des Schützenvereins Kerßenbrock-Küingdorf aufkamen, stand fest: Simone Scholle ist die neue Kreiskönigin des Schützenkreises Grönegau.

Die ehemalige Regentin des Schützenvereins Wellingholzhausen trat die Nachfolge der Wellingholzhauserin Christina Hagedorn an. Diese war, coronabedingt, zwei Jahre lang Kreisköngin des Schützenkreises Grönegau.35 Teilnehmerinnen am StartKre

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN