Aufarbeitung steht noch aus Meller CDU-Vorsitzender sieht zwei Gründe für Niederlage von Frank Vornholt

Vorsitzender des CDU-Stadtverbands: Niklas Schulke. (Archivfoto)Vorsitzender des CDU-Stadtverbands: Niklas Schulke. (Archivfoto)
Karsten Grosser

Melle. Die Wahlniederlage von Frank Vornholt wird den Stadtverband der CDU Melle in den nächsten Wochen noch beschäftigen. Klar ist für den Vorsitzenden Niklas Schulke jedoch eines: Es lag nicht am Kandidaten.

"Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass wir mit Frank Vornholt den geeignetsten Kandidaten hatten", sagt Schulke in einem Gespräch mit unserer Redaktion. Die Enttäuschung über den Ausgang der Stichwahl nach einem sehr knappen Ergebnis i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN