Purpurreiher ist selten im Norden Warum dieser Bote des Klimawandels bald öfter in Melle sein könnte

Von noz.de

Ein Purpurreiher machte in Wellingholzhausen Station. Ein Zeichen?Ein Purpurreiher machte in Wellingholzhausen Station. Ein Zeichen?
Thomas Pfeifer

Wellingholzhausen. Der Purpurreiher gilt als eine der Arten, die vom Klimawandel besonders betroffen sein wird. In Wellingholzhausen wurde nun einer gesichtet und das könnte ein Zeichen sein.

Der Purpurreiher kommt in vielen Ecken der Welt von Afrika bis Indien vor. In Deutschland aber eher im Süden. Das nun einer in Wellingholzhausen fotografiert wurde, ist daher ungewöhnlich.Die Forschung geht davon aus, dass etwa drei Viertel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN