Ranghöchstes Meller Team Tennis-Herren 30 aus Riemsloh/Gesmold steigen in Landesliga auf

Von noz.de

Sie feierten den Aufstieg in die Landesliga: Herwig Borgstädt, André Stankowski, Benjamin Rothkehl (hinten, von links) sowie Michael Hegener, Frank Mouson und Sebastian Otte (vorne) von der Spielgemeinschaft Riemsloh/Gesmold.Sie feierten den Aufstieg in die Landesliga: Herwig Borgstädt, André Stankowski, Benjamin Rothkehl (hinten, von links) sowie Michael Hegener, Frank Mouson und Sebastian Otte (vorne) von der Spielgemeinschaft Riemsloh/Gesmold.
Axel Rothkehl

Melle. Die Spielgemeinschaft der Herren 30 des TSV Riemsloh mit Viktoria Gesmold schafft den Aufstieg in die Landesliga und stellt fortan das ranghöchste Tennisteam in Melle.

Damit hat sich die Meller Tenniskooperation des TSV Riemsloh mit Viktoria Gesmold schon in der ersten Saison ausgezahlt. Beide Vereine standen laut Pressemitteilung zuletzt vor einem Dilemma: Der Spielerstamm für eine gesamte Saison war zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN