HSG Melle vor ungewisser Saison Handballer der SV Eicken starten gegen Aurich: Wer darf in die Halle?

Eine Szene aus dem Vorjahr: Eickens Christian Wetzstein im Spiel gegen Aurich.Eine Szene aus dem Vorjahr: Eickens Christian Wetzstein im Spiel gegen Aurich.
Laura Beckmann

Melle. Die Handballmänner der SV Eicken sind bereit für ihr zweites Verbandsliga-Abenteuer. Am Samstag empfangen sie Aurich II – wie vor einem Jahr. Die HSG Melle startet bei der HSG Osnabrück II in die Landesklassen-Saison.

Das erste Verbandsliga-Abenteuer der Eickener endete vor einem Jahr coronabedingt abrupt nach zwei Spieltagen und zwei Niederlagen gegen den OHV Aurich II (25:42) und die Hunte-Aue Löwen II. Das ESV-Team von Trainer Sebastian Schleicher wil

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN