Spende zweier Stiftungen 40.000 Euro für die BMX-Bahn der Race Hawks in Bruchmühlen

Freuen sich auf die BMX-Bahn, die im Hintergrund entsteht: Landrätin Anna Kebschull (Vorsitzende des Stiftungsrats), Klaus Wienke, (Geschäftsführer der Bürgerstiftung), Uwe und Melanie Weintuch vom BMX-Club Race Hawks Melle und Frank Finkmann (Stiftung der Sparkassen im Landkreis).Freuen sich auf die BMX-Bahn, die im Hintergrund entsteht: Landrätin Anna Kebschull (Vorsitzende des Stiftungsrats), Klaus Wienke, (Geschäftsführer der Bürgerstiftung), Uwe und Melanie Weintuch vom BMX-Club Race Hawks Melle und Frank Finkmann (Stiftung der Sparkassen im Landkreis).
Kirsten Muck

Bruchmühlen. Der Hügel für die Startrampe steht schon. Die erste Kurve ist auch erkennbar. Doch bis die BMX-Bahn der Race Hawks Melle in Bruchmühlen befahrbar ist, werden noch Monate vergehen. Für den Bau gab es nun eine Finanzspritze.

Die Spende der beiden Stiftungen – 30.000 Euro von der Stiftung der Sparkassen im Landkreis und 10.000 Euro von der Bürgerstiftung Melle – kommt für den BMX-Club Race Hawks Melle zum richtigen Zeitpunkt. Denn der Preisanstieg bei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN