0:1 gegen SV Bad Rothenfelde Fußball: 5 Gründe für die unglückliche Derby-Pleite des SC Melle

Jan Lehmkuhl und seine Mitspieler vom SC Melle haben das Derby in Rothenfelde unglücklich verloren.Jan Lehmkuhl und seine Mitspieler vom SC Melle haben das Derby in Rothenfelde unglücklich verloren.
Stefan Gelhot

Bad Rothenfelde. Fußball-Landesligist SC Melle hat das Derby beim SV Bad Rothenfelde in Unterzahl mit 0:1 verloren und die zweite Niederlage in Serie kassiert. Fünf Gründe für die unglückliche Niederlage.

Zu wenig Durchschlagskraft in der Offensive Auf dem zwei Jahre alten Kunstrasenplatz in der Salinenstadt hatten die Gäste aus Melle vor allem in der ersten Halbzeit das Spiel komplett im Griff. Bad Rothenfelde stand in der Defensive sehr di

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN