Es gibt noch Restkarten Rocken das Antik-Café: "Dirty Deeds" kommen am Freitag nach Melle

Tritt am Freitag, 30.Juli, im Meller Antik-Café auf: Die "AC/DC"-Coverband "Dirty Deeds".Tritt am Freitag, 30.Juli, im Meller Antik-Café auf: Die "AC/DC"-Coverband "Dirty Deeds".
Gerd Mecklenborg

Melle. Da wird der Biergarten wackeln: Die "AC/DC"-Coverband "Dirty Deeds" spielt am Freitag, 30. Juli 2021, im Meller Antik-Café.

Die gute Nachricht: Es gibt noch Restkarten, die an der Abendkasse verkauft werden, wie Monika Lammers, Inhaberin des Antik-Cafés Melle, mitteilt.Die "Dirty Deeds" gelten als Geheimtipp. Ihr erstes Konzert spielte die "AC/DC"-Coverband

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN