Neues unter der Dicken Linde Was bewegt die Bueraner? So verlief der Gute Montag

Pandemiebedingt nicht an Tischen versammelten sich Bueraner Bürger zum 426. Guten Montag unter der Dicken Linde.Pandemiebedingt nicht an Tischen versammelten sich Bueraner Bürger zum 426. Guten Montag unter der Dicken Linde.
Conny Rutsch

Buer. Kurz und knackig, kurzweilig und informativ: Der Gute Montag, die mehr als 400 Jahre alte Bürgerversammlung unter der Dicken Linde in Buer, zeigte sich in ihrer 426. Auflage in einer ganz neuen Form.

In seiner Begrüßung blickte Ortsbürgermeister Dieter Finke-Gröne in die vergangenen zwei Jahre, denn wegen der Pandemie hatte die Bürgerversammlung im vergangenen Jahr nicht stattgefunden.Sein Fokus lag zunächst auf schon wieder fehlenden K

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN