Mit zwei Wagen im Einsatz Warum die Polizei mit Blaulicht durch Melles Fußgängerzone fuhr

Einsatz in der Mühlenstraße: Die Polizei in Melles Fußgängerzone.Einsatz in der Mühlenstraße: Die Polizei in Melles Fußgängerzone.
Vincent Buß

Melle. Zwei Polizeiautos sind am Donnerstagnachmittag mit Blaulicht durch die Meller Fußgängerzone gefahren. Auslöser war offenbar ein Friseurbesuch.

Flüchtiger Kunde in Melle – das stand in einer Meldung, die die Polizei am Donnerstag erreichte. Also machten sich die Beamten auf den Weg, wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte.Um etwa 14.30 Uhr ergab sich also ein besonderer Anblick in

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN