"Das macht schon einiges kaputt" Nach Corona-Fall: Wie das Gymnasium Melle seine Schüler verabschiedet

Das Gymnasium Melle arbeitet an Lösungen für die Verabschiedung des Abiturjahrgangs, der von einem Coronafall betroffen ist.Das Gymnasium Melle arbeitet an Lösungen für die Verabschiedung des Abiturjahrgangs, der von einem Coronafall betroffen ist.
Karsten Grosser

Melle. Das Gymnasium Melle arbeitet nach einem Corona-Fall im Abiturjahrgang weiter an einem Konzept für die Zeugnisübergabe. Die Teilnehmer der Kroatienfahrt werden ihre Beurteilung am Samstag erhalten, wenn sie getestet werden.

70 von 105 Abiturienten hatten an der Abschlussfahrt nach Kroatien teilgenommen, die von den Schülern privat organisiert worden war. Lehrer waren dementsprechend nicht dabei. Wohl aber ehemalige Angehörige des Jahrgangs, die inzwi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN