Das 30. Vielseitigkeitsturnier Traumwetter und Traumnote im Oldendorfer Reiterwaldstadion

Für den RuF Melle-Gesmold am Start: Franziska Deiters auf Cooper.Für den RuF Melle-Gesmold am Start: Franziska Deiters auf Cooper.
Stefan Gelhot

Oldendorf. Das 30. Vielseitigkeitsturnier des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Oldendorf im idyllischen Reiterwaldstadion verzeichnete einen neuen Teilnehmerrekord – und neben Traumwetter auch eine Traumnote.

Mit großem Engagement und viel Liebe zum Detail hatten die Mitglieder des LRFV Oldendorf in den vergangenen Wochen das Reiterwaldstadion auf Vordermann gebracht. Hindernisse für Springen und Geländestrecke wurden aufgebaut und dekorativ her

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN