Wohin soll das Abwasser? Strategische Neuausrichtung der Meller Kläranlagen steht an

Die biologische Klärstufe ist die aufwendigste im Klärwerk (Archivfoto).Die biologische Klärstufe ist die aufwendigste im Klärwerk (Archivfoto).
Konstantin Stumpe

Melle. Die Kläranlagen im Stadtgebiet sollen strategisch neu ausgerichtet werden. Mit einer entsprechenden Studie befasste sich jetzt der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Straßen und Tiefbau.

Die anstehenden Sanierungsmaßnahmen bei den Kläranlagen boten den Anlass, die Abwasserreinigung im Stadtgebiet genauer zu beleuchten. Ist es mittel- bis langfristig sinnvoll, die Zahl der Kläranlagen zu reduzieren, vielleicht sogar die Abwa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN