Ab 1. Juli im Ruhestand Melles Bauamtsleiter Mallon geht, aber "Psycho-Mappe" soll bleiben

Bekennender Melleraner: Bauamtsleiter Rainer Mallon geht in den Ruhestand. In der "Psycho-Mappe" sind viele kuriose Amtsgeschäfte verewigt.Bekennender Melleraner: Bauamtsleiter Rainer Mallon geht in den Ruhestand. In der "Psycho-Mappe" sind viele kuriose Amtsgeschäfte verewigt.
Simone Grawe

Melle. Das Baurecht ist sein Steckenpferd: 27 Jahre lang hat Rainer Mallon die Geschicke des Meller Bauamtes geleitet. Am 1. Juli 2021 geht er in den Ruhestand, eine offizielle Verabschiedung hat es schon gegeben.

"Bis auf einige wenige Tage bin ich fast 48 Jahre gerne zur Arbeit gegangen", betont der 64-jährige Amtsleiter kurz nach seiner offiziellen Verabschiedung. Sie wurde am Donnerstag in einem überschaubaren Rahmen im Forum veranstaltet, im Kre

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN