Hospiz macht Schule Wie Meller Schüler den Themen Tod, Trauer und Trost begegnen

In der Projektwoche "Hospiz macht Schule" lernen die Kinder den Umgang mit dem Thema Sterben, Tod und Trauer.In der Projektwoche "Hospiz macht Schule" lernen die Kinder den Umgang mit dem Thema Sterben, Tod und Trauer.
Sophie Wehmeyer

Melle. Mit Kindern über den Tod reden – ein Tabuthema? Nicht an den Freien Waldorfschule in Melle.

„Sterben, Trauer und Tod sind ein Teil des Lebens“, sagt Carl Martin Becker. Er ist der zweite Vorsitzende der Meller Hospiz-Initiative, die eine Projektwoche an der Waldorfschule gestaltet hat. Mit dem Ziel, das Thema zugänglicher zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN