zuletzt aktualisiert vor

Aktion für Unicef läuft noch bis Juni Liveshow des Meller Gymnasiums: Erlös jetzt schon über 8000 Euro

Schüler und Lehrer präsentieren den Cup-Song.Schüler und Lehrer präsentieren den Cup-Song.
Screenshot Youtube

Melle. Mit einer Liveshow auf Youtube hat das Gymnasium Melle am Mittwochabend mehr als 8000 Euro an Spenden für das Kinderhilfswerk Unicef eingesammelt. Mehrere Hundert Zuschauer verfolgten den Stream.

Die Gäste dieser ungewöhnlichen Veranstaltung mussten zu Hause bleiben – und bekamen am Mittwochabend dennoch eine Show geboten – im Internet. Die Lehrer Jan Mons und Christoph Lanver moderierten auf der Videoplattform Youtube einen gu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN