zuletzt aktualisiert vor

Verunreinigung der Else Fischexperte nach Gülle-Vorfall in Melle: "Wir haben jede Menge Glück gehabt"

Wer ist für die Verunreinigung verantwortlich? Polizei und Landkreis sind auf der Suche nach dem Verursacher.Wer ist für die Verunreinigung verantwortlich? Polizei und Landkreis sind auf der Suche nach dem Verursacher.
Feuerwehr Melle

Melle. Mehrere Meller Ortsfeuerwehren haben am Samstag auf der Else zwei Ölsperren gesetzt, um die Ausbreitung einer Verunreinigung mit Gülle zu verhindern. Wer ist ist der Verursacher, und welche Auswirkungen hat der Vorfall auf die Fische? Polizei und der Fachdienst Umwelt des Landkreises ermitteln.

Die Feuerwehr hat am Samstagabend in Melle zwei Ölsperren auf der Else gesetzt, um die Ausbreitung einer Verunreinigung mit Gülle entgegenzuwirken. Nach Angaben der Polizei hatten sich gegen 19.30 Uhr Bürger gemeldet, die nahe der Westumgeh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN