„Ohne Impfung kommen wir da nicht raus" Wie verbreitet die infektiösere Corona-Variante B.1.1.7 in Melle ist

Sieht die Covid-Mutation B.1.1.7 in Melle auf dem Vormarsch: Nicolas Voigt, Hausarzt aus Riemsloh.Sieht die Covid-Mutation B.1.1.7 in Melle auf dem Vormarsch: Nicolas Voigt, Hausarzt aus Riemsloh.
Christina Wiesmann

Riemsloh. Die Covid-Variante B.1.1.7, auch als britische Mutation bezeichnet, verbreitet sich rasant. Auch in Melle hat sich diese Mutation durchgesetzt. Wir haben mit einem Meller Hausarzt gesprochen, was sie ausmacht und wie verbreitet sie im Grönegau ist.

Die Zeit des Jahreswechsels sei ruhig verlaufen, berichtet Nicolas Voigt, Hausarzt aus Riemsloh. Der Lockdown hat seiner Ansicht nach sehr geholfen, das Infektionsgeschehen einzudämmen. Beachtlich: Über einen Zeitraum von drei bis vier Woch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN