Mütter plus fünf Mal Nachwuchs Süßer Besuch: Schafe und Lämmchen zu Gast im Altenheim Hardach-Stift Melle

Einige Schafe verzaubern seit ein paar Tagen die Bewohner des Hardach-Stiftes in Melle.Einige Schafe verzaubern seit ein paar Tagen die Bewohner des Hardach-Stiftes in Melle.
Christina Wiesmann

Melle. Eine tierische Überraschung kurz vor Ostern: Die gab es in diesen Tagen für die Bewohner des Meller Hardach-Stiftes.

Zuckersüß sind sie und putzmunter noch dazu: Die fünf kleinen Lämmer und ihre beiden Mütter tollen seit Montag durch den Garten am DRK-Altenheim Hardach-Stift in Melle. Christina Wiesmann Einfach zum Kn

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN