Anita Mallon geht in den Ruhestand Nach 45 Dienstjahren: Auf welche Überraschung darf sich eine Meller Kindergartenleiterin freuen?

Der Kindergarten ist ihre zweite Familie: Anita Mallon geht nach fast 45 Dienstjahren in den Ruhestand.Der Kindergarten ist ihre zweite Familie: Anita Mallon geht nach fast 45 Dienstjahren in den Ruhestand.
Simone Grawe

Oldendorf. Es sind spannende Tage im Albert-Schweitzer-Kindergarten in Westerhausen: Die Kinder basteln eifrig, dürfen aber nicht verraten, was sie gerade vorbereiten. Es soll schließlich für Kindergartenleiterin Anita Mallon eine Überraschung werden. Sie wird zum 1. April in den Ruhestand verabschiedet, nach fast 45-jähriger Tätigkeit an ein und derselben Stelle.

Eigentlich hätte die langjährige Leiterin mit einem Gottesdienst in der Oldendorfer Marienkirche und einem Empfang am Sonntag, 28. März, in einem großen Rahmen verabschiedet werden sollen. Doch dieser Termin muss coronabedingt auf den 20. J

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN