Die Geschichte eines Lebenswerks Aufgeben wegen Corona? Warum das für die Meller "Waldschänke" keine Option ist

Die Waldschänke in Wellingholzhausen ist zu einem Großteil mit Efeu bewachsen.Die Waldschänke in Wellingholzhausen ist zu einem Großteil mit Efeu bewachsen.
Karsten Grosser

Wellingholzhausen. Die "Waldschänke" in Wellingholzhausen zählt zu den besten Feinschmecker-Adressen in Melle. Das das so ist, dafür haben Alexander Bachmann und Olaf Wille gesorgt. Gastronomie ist ihre Leidenschaft, schon seit fast einem Vierteljahrhundert. Eine Geschichte mit Aufs und Abs.

Bevor sich die Dissener Straße kurvenreich durch die Noller Schlucht schlängelt, fällt der Blick auf ein wildromantisches Anwesen. Die „Waldschänke“. Ein Haus mit einer langen Tradition seit 1880. Und ein Haus, das Ende des vergangenen Jahr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN