Kirchengemeinden machen Kassensturz So viel Geld haben die Meller Sternsinger gesammelt – trotz Corona

Anders als sonst mussten Melles Sternsinger in diesem Jahr zu Hause bleiben (Symbolfoto).Anders als sonst mussten Melles Sternsinger in diesem Jahr zu Hause bleiben (Symbolfoto).
Rolf Vennenbernd/dpa

Melle. Wegen der Corona-Pandemie mussten die Sternsinger in diesem Jahr zu Hause bleiben, einen Segen gab es trotzdem – auch in den Meller Kirchengemeinden. Das Spendenergebnis gab Pastor Dietmar Hagemann jetzt bekannt.

"Anders als sonst haben die Sternsingeraktionen in unseren katholischen Kirchengemeinden in Melle stattgefunden: Kontaktlos - sicher, aber dank vieler Helfer trotzdem segens- und spendenreich", äußert sich Dietmar Hagemann in einer Pressemi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN