Bis zu 70.000 Euro pro Monat Melle beschließt: Keine Kita-Gebühren im Januar

Von noz.de

Familienfreundliches Signal: Melle erhebt wegen der Schließung der Kitas im Januar von den Eltern keine Gebühren, ausgenommen ist die Notbetreuung.Familienfreundliches Signal: Melle erhebt wegen der Schließung der Kitas im Januar von den Eltern keine Gebühren, ausgenommen ist die Notbetreuung.
Jens Büttner/dpa

Melle. Wegen der Corona-Pandemie werden in Melle auch im Monat Januar keine Beiträge zum Besuch von Kindertageseinrichtungen erhoben. Wegen der coronabedingten Schließung der Kitas hat der Verwaltungsausschuss beschlossen, Eltern von der Zahlung der Beiträge zu befreien. Das gilt allerdings nicht für die Notbetreuung.

„Wir üben mit dieser Entscheidung einen Schulterschluss mit den übrigen Städten, Gemeinden und Samtgemeinden des Landkreises Osnabrück – mit dem Ziel, die betroffenen Eltern in diesen schweren Zeiten nicht im Regen stehen zu lassen“, wird R

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN