26 von 26 Stimmen Was Melles grüne Bürgermeister-Kandidatin Silke Meier vorhat

Reinhardt Wüstehube gratuliert Bürgermeister-Kandidatin Silke Meier zum einstimmigen Wahlergebnis.Reinhardt Wüstehube gratuliert Bürgermeister-Kandidatin Silke Meier zum einstimmigen Wahlergebnis.
Norbert Wiegand

Melle. Mit großer Geschlossenheit unterstützt die Mitgliederversammlung der Meller Grünen ihre Bürgermeisterkandidatin. Silke Meier erhielt am Donnerstagabend alle 26 Stimmen der anwesenden Stimmberechtigten, die sich im großen Saal der Gaststätte „Zum Auerhahn“ in Küingdorf auf Abstand und mit Maske versammelt hatten.

„Ich mag frischen Wind und Inspiration, ich will Melle grüner machen und bunter“, richtete sich Silke Meier in ihrer Bewerbungsrede an die Mitglieder. Die Politik solle ökologischer, sozialer, bürgernäher und transparenter werden.Sie ließ a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN