zuletzt aktualisiert vor

Hunderte Delikte im Darknet Polizei ermittelt gegen Computerbetrüger – 15-Jähriger aus Melle ist verdächtig

SymbolfotoSymbolfoto
Imago Images/Westend61

Osnabrück/Melle. Die Polizei ermittelt gegen vier Verdächtige, die durch gewerbs-und bandenmäßigen Computerbetrug einen erheblichen Schaden angerichtet haben sollen. Dabei steht auch ein 15-Jähriger aus Melle im Fokus der Beamten.

Im Dezember vergangenen Jahres erstattete eine Frau bei der Osnabrücker Polizei eine Strafanzeige, da Unbekannte ihr Payback-Konto ausgespäht und das vorhandene Guthaben eingelöst hatten. Im Rahmen der daraufhin eingeleiteten Ermittlungen f

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN